Atemübung - Herbstlaub

Herbstlaub-Atmung

Sammel bunte Herbstblätter für eine kleine Atemübung

 

Ist dir schon aufgefallen, dass das Licht morgens schon wirklich sehr nach Herbst aussieht – die Sonne ☀️ taucht die Felder und Wälder schon morgens in ein wunderschönes gelb-orange. Und auch die ersten Blätter verfärben sich.

Endlich können wir wieder bunte Herbstblätter sammeln, damit basteln und auch eine kleine Atemübung einbauen. Das funktioniert am besten mit Ahornblättern. Nimm das Blatt in eine Hand. Fahre nun mit einem Finger der anderen Hand die einzelnen ,Blattfinder’ nach und atme dabei ein (Finger zu Spitze fahren) und aus (Finger nach unten fahren). Umrande so das ganze Blatt und achte auf deinen Atem.

Atemübung Herbstlaub

 

Hast du schon einmal mit Blättern geatmet? Welche Blätter eignen sich noch?

Viel Freude beim Blätter sammeln!

Wünscht deine Ulrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.